Willkommen auf www.ach-burghausen-immobilien.de




Burghausen, D-84489

 

 

Wunderschöne 3-Zimmerwohnung mit Balkon zur Salzach mit 80,59 qm Wohnfläche in der Historischen Altstadt zu verkaufen!!

 

 

 

Baujahr:                                                           ca.1700

 

Wohnfläche:                                                   80,59 qm

 

Grundstück:                                                     257 qm 

 

Stockwerk:                                                         1-OG

 

Garage/Stellplatz:                                               nein           

 

Balkon:                                                                 ja/2

 

Bezeichnung:                                                      W-3

 

Heizkosten:                                                  65 ,-Euro

 

Nebenkosten:                                              78,-Euro

 

HWB:                                                84,0 kWh/(m2a)

 

Heizung:                                      Gas-Zentralheizung

 

EA -Ausgestellt:                     08.08.2018-07.08.2028

 

Maklerprovision:                            3,57 % incl. MwSt.

 

Kaufpreis:                                            159 .000,-Euro

 

Lagebeschreibung:

Die alte Herzogsstadt Burghausen ist die größte Stadt mit ca. 19.000 Einwohnern  im oberbayerischen Landkreis Altötting. Sie liegt an der Salzach der natürlichen Grenze zu Österreich. Nur wenige Schritte entfernt ist das Ufer der Salzach (Grenzfluß zu Österreich) und der Badesee der Stadt (Wöhrsee). Über der Altstadt erstreckt sich die Burg zu Burghausen, die mit 1051 Metern Länge die weltlängste Burganlage darstellt.
Ein attraktives Wohlfühlambiente bietet die Nähe der Berge, des Chiemgaus mit dem Chiemsee, der österreichischen Seenplatte und dem Salzburger Land. Die Landeshauptstadt München ist nur 100 km entfernt.

 

Objektbeschreibung:

 

Bei dem Verkaufsangebot handelt es sich um ein historisches Altstadthaus (Wohn- und Geschäftshaus) im Herzen der Altstadt  in zentraler schöner Lage am Fuße der Burg mit traumhaftem Panoramablick zur Burg, zur Salzach und nach Österreich.
Der Ursprung dieser stilvollen Bestandsimmobilie geht auf das 17.-18. Jahrhundert zurück. 
Unter Denkmalschutz steht lediglich die Farbe der Fassade.
Diese Immobilie weist einige Bestandteile im Originalzustand aus, die eine historische und baukulturelle Bedeutung haben und  reiht sich stimmig mit der Mischung aus Gestaltung, Modernisierung und Geschichtsträchtigkeit  in das gesamte Altstadtbild ein.
Das Haus wurde von den Eigentümern unter Berücksichtigung denkmalpfleglicher und baubiologischer Gesichtspunkte mit viel Einfühlungsvermögen in die einzigartige Ästhetik und den Stil der alten Stadthäuser saniert und ausgebaut.

Das Objekt wird zurzeit als Mehrfamilienwohnhaus mit Laden und Werkstatt genutzt.
Im Kellergeschoss mit dem gut erhaltenen Mauerwerk kann man das historische Ambiente bewundern. Die Bausubstanz setzt sich aus klassischem und historischem Mauerwerk (Holzbalkendecken, Holz, Ziegel, Stahl u.a.) zusammen und befindet sich in einem sehr guten Zustand.  Die Raumhöhen betragen über 2,50 m. 
Es besteht aus einem historischem Gewölbekeller, Erdgeschoss, zwei Obergeschossen und einem ausbaufähigem Dachgeschoss. Der Eingangsbereich wird durch einen schönen, ebenfalls sehr geräumigen Flur  geprägt. Das Erdgeschoss mit den großen Räumlichkeiten wird auf ein Laden- und Werkstattbereich aufgeteilt. Das 1. Obergeschoß verfügt über zwei großzügig angelegte Wohneinheiten. Im 2. Obergeschoß befinden sich ebenso 2 Wohneinheiten.

Die großzügig renovierte Altbauwohnung befindet sich im ersten Stock der Burghauser Altstadt und verfügt über eine ca. 80,59 m² Wohnfläche und ist in ein Schlaf-, ein Wohn-, ein Kinder/Büro/Arbeitszimmer,  einen Flurbereich, Küche, Badezimmer, WC  und Abstellraum  unterteilt. Im geräumigen Abstellraum steht ein Waschmaschinenanschluss zur Verfügung.

Diese Immobilie verfügt über einen Balkon zur Salzachseite mit Blick nach Österreich.
In allen Wohnräumen sind PVC Böden verlegt. Sie verfügen über große Fenster, die ein helles Gesamterscheinungsbild liefern.
Beheizt wird das Gebäude über eine Zentralheizung mit Gas als Energieträger.
Anschluss für TV und Internet ist selbstverständlich vorhanden.
Ein Abstellplatz für Fahrräder befindet sich im Nachbargebäude und kann mitbenützt werden.
Optional kann ein Garagenstellplatz im Nachbarhaus angemietet werden.
Die Wohnung ist derzeit vermietet und wird nach Vereinbarung frei zum Bezug.
Bei einem Kauf als Investment würde der derzeitige Mieter als Mieter weiterhin in der Wohnung bleiben

 


Für Rückfragen oder Besichtigungstermine steht Ihnen Frau Schellwanich unter 0170-5827972 oder 08677-6687004 gerne zu Verfügung.